Buchenhecke düngen. Wann, wie oft und womit.

wie oft buche duengen?

Wie oft sollten Sie Ihre Buchenhecke düngen?

Es kann gut sein, dass Sie, wie die meisten Leute, höchstens einmal pro Jahr düngen. Wenn dies der Fall ist, düngen Sie definitionsgemäß zu wenig, oder aber zu viel auf einmal. Wahrscheinlich Letzteres und das ist absolut nicht gut für Ihre Hecke oder für andere Gartenpflanzen. Da ich in einer Baumschulenfamilie aufgewachsen bin, und aufgrund vieler Gespräche mit Kunden, weiß ich genau, wovon ich rede.

Heckendünger Jahrespaket

✓ Kein Stress über wann was düngen
✓ Deine Hecke das ganze Jahr wunderschön!

Zwei Argumente, warum einmal pro Jahr düngen nicht ausreicht

Verschiedenen Jahreszeiten, unterschiedliche Nährstoffe

Pflanzen benötigen in den verschiedenen Jahreszeiten unterschiedliche Nährstoffe. Bestimmte Düngemittel gibt man nur im Winter (z.B. Kalkdünger) und andere Düngemittel kann man dahingegen besser im Frühling oder im Herbst geben. Das ist natürlich unmöglich, wenn man nur einmal pro Jahr düngt. Also “wie oft düngen”, ist nicht die einzige Frage, sondern auch, wann ich was gebe.

Die korrekte Menge geben

Wenn man eine Buchenhecke einmal pro Jahr düngt, kann man unmöglich die korrekte Menge geben. Eine Hecke benötigt durch den Druck pro m2 auf lange Sicht ziemlich viel Nährstoffe. Diese Menge kann man einfach nicht mit nur ein oder zwei Düngungen geben. Dann gibt man nämlich entweder viel zu viel, was einen Schock für die Buche und das Bodenleben bedeutet, oder zu wenig, wodurch die Wirkung nach 2 Monaten stark nachlässt (das ist übrigens auch von der Art des verwendeten Düngemittels abhängig). 

Einfache Lösung dieses Problems

Wie oft sollte man nun eine Buchenhecke düngen? Mit Heckenkraft düngen Sie 4 Mal pro Jahr mit nur einem Kauf, und zwar unserem Jahrespaket. Sie düngen dann im Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und jedes Mal genau mit dem, was Ihre Buchen in der jeweiligen Jahreszeit benötigen. Außerdem ist Heckenkraft stark auf Humus, organisches Material und das Bodenleben orientiert. Humus und organisches Material wirken der Ausspülung der Nährstoffe entgegen und ein gesundes Bodenleben ermöglicht die Aufnahme der Nährstoffe.

Ganzjährig systematisch Buchen düngen

Abonnieren
Abonnieren
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Abonnieren
Abonnieren
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Abonnieren
Abonnieren
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments