Heckenkraft Heckendünger

Planvoll und richtig düngen

Dickmaulrüssler bei Eiben, erkennen und bekämpfen

Dickmaulrüssler bei Eiben erkennen und bekämpfen

Inhalt dieses Artikels

Woran erkennt man Schäden durch den Dickmaulrüssler bei Eiben? Und was können Sie dagegen tun? Eine chemische Bekämpfung ist eigentlich keine Option, womit nur eine Bekämpfung mit Nematoden übrig bleibt. Dieser Artikel erklärt es Ihnen und führt Sie danach zu dem Artikel über die Dickmaulrüssler Bekämpfung mit Nematoden

Larve Dickmaulrüssler
verschiedene Larve des Dickmaulrüsslers

Schadbild Dickmaulrüssler, Larve des Dickmaulrüsslers und teilweise verpuppte Larven. Die halbverpuppten Larven siehe letztes Foto.

Erkennen Dickmaulrüssler

Dickmaulrüsslerlarven
Es kann sein, dass die Larven des Dickmaulrüsslers an den Wurzeln knabbern. Um diese, eine Art weiße Maden, zu finden, muss die Pflanze ausgegraben werden. Bei starkem Befall findet man sie auch schon oben in der Erde, ohne die Pflanze vorher komplett auszugraben zu müssen. Die weißen Maden oder Dickmaulrüssler-Larven sind etwa 1 cm lang. Sind sie viel größer (ab 2 bis 3 cm), dann sind es Engerlinge.

Dickmaulrüssler
Ab Mai werden die Larven Käfer. Zumindest war es so, als wir noch Winter hatten … (Aufgrund der warmen Winter steht der Zyklus heutzutage völlig auf dem Kopf). Erst dann sind auch die Käfer in der Pflanze aktiv und auffindbar. Sie verstecken sich jedoch tagsüber gut, Sie können sie manchmal um den Stamm der Eibe auf dem Boden finden. Selten erwischt man sie auf frischer Tat beim Knabbern an den Nadeln.

Erkennen Schadbild

Insbesondere die angefressen Nadeln sind leicht zu erkennen wie auf den Fotos oben dargestellt. Die meisten anderen Rüsselkäfer (wie Maikäfer und Junikäfer, die Käfer-Erscheinungsform von Engerlinge) fressen die Eibennadeln nicht oder kaum. In Bezug auf die Erkennbarkeit ist dies der größte Unterschied zu Engerlinge. Bei erheblichem sichtbaren Fraß-Schäden können Sie also fast sicher sein, dass der Dickmaulrüssler verantwortlich ist. 

Andere mögliche Schädlinge. Denken Sie, dass was mit Ihren Eiben nicht stimmt, nichts mit dem Dickmaulrüssler zu tun hat? Lesen Sie dann diesen Artikel über 10 andere mögliche Eiben-Krankheiten.

Bekämpfen Dickmaulrüssler bei Eiben

Chemische Bekämpfung Dickmaulrüssler
Es ist ein robustes Tierchen und schwer zu bekämpfen, vor allem von Privatpersonen, aber ebenso auch in Baumschulen. Chemische Mittel, die wirksam sind, sind kaum erhältlich/erlaubt weil sie schwer giftig sind. Außerdem sind es keine Mittel, die Sie gerne in Ihrem Garten einsetzen möchten, sie sind extrem giftig (so giftig wie die Eibe…😉).

Biologische Bekämpfung Dickmaulrüssler mit Nematoden
Die beste (oder wenigst schlechte) Methode zur Bekämpfung vom Dickmaulrüssler sind Nematoden. Aber wenn es nicht ganz genau richtig gemacht wird, ist der Einsatz von Nematoden hinausgeworfenes Geld! Erlernen Sie die feinen Tricks des Fachs im folgenden Artikel: Nematoden anwenden gegen Dickmaulrüssler.

Wurzeln regenerieren

Sie müssen nicht nur den Dickmaulrüssler loswerden. Außerdem muss eine Wurzel-Wiederherstellung stattfinden. Mit Heckenkraft-Erholung regen Sie das Wachstum neuer Wurzeln an. Das funktioniert wirklich richtig gut. Und mit dem Jahresplan von heckenkraft können Sie Ihre Eibenhecke das ganze Jahr über gleichmäßig ernähren und die Wurzeln kontinuierlich reparieren. So kann ein leichter Eibenkäferbefall sogar ohne andere Maßnahmen durch Wurzelwachstum ausgeglichen werden.

unsere Topseller

Abonnieren
Abonnieren
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0

Dein Warenkorb ist leer

0